top of page

DER DUNKLE FÜHRER

Zusammenfassung:

 

„The Dark Guide“ ist mehr als nur ein Kurzfilm: Es ist ein fesselndes Erlebnis, das tief in die Heilungsreise seines Protagonisten eintaucht, der mit PTSD (posttraumatischer Belastungsstörung) konfrontiert ist. Mit großer künstlerischer Sensibilität erforscht dieser Kurzfilm seine schmerzlichsten Wunden und verwandelt jede Prüfung in eine lebendige Quelle der Widerstandsfähigkeit. Begleitet von einer mysteriösen Kraft, symbolisiert durch den mächtigen „Dunklen Führer“, findet dieser Charakter den Mut, sich zu erheben und seinem Leben wieder einen Sinn zu geben.

 

Bereiten Sie sich darauf vor, in die emotionale filmische Intimität des Films „The Dark Guide“ einzutauchen, einem Werk, das die unendliche Fähigkeit des Menschen offenbart, die Leiden der Vergangenheit zu überwinden und Licht in der Dunkelheit zu finden. Seien Sie bereit, sich durch diese ergreifende Geschichte zutiefst bewegen, inspirieren und auf Ihrem eigenen Weg der Heilung führen zu lassen.

 

Kommen Sie und entdecken Sie „The Dark Guide“, eine fesselnde Reise zur Resilienz, die Ihr Herz berührt und Sie weit über die Leinwand hinaus begleitet.

 

„Cedric Hémon, ein im Kampf verwundeter Soldat, wurde durch eine unerwartete Offenbarung in der Kunst zu seinem eigenen Therapeuten. Dieses Ergebnis und die inspirierende Reise, die darauf folgte, brachten das hervor, was er die Kunst der Resilienz nennt.“

IMG-20230213-WA0024.jpg
bottom of page